Magazin

1 - 10 von 515    weiter »
RSS Feed

Wildes Wien

Gegessen wird, was in der Stadt wächst

19.04. @ 13:58

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

In diesem durch und durch empfehlenswerten Folianten werden Geschichten geschickt mit einander verknüpft: Sehenswürdigkeiten werden mit Historischem unterlegt, Botanisches wird vorgestellt und Rezepte integrieren das Botanische zu einem gesamtheitlichen Genuss.
So wächst zum Beispiel Aegopodium podagraria, vulgo Girsch, in den Gärten des Belvederes. Dies nimmt die Autorin zum Anlass, über den Gärtner Prinz Eugen zu schreiben, der nämlich den wuchernden Girsch vermutlich niemals in seinen Wissen geduldet hätte. Womöglich wusste er nicht, dass man Girsch reichlich ernten und auf vielerlei Methoden zubreiten kann. Er war aber auch Kunstmäzen. Und das führt zur Beleuchtung der Kunst im, am und um das Belvedere. Nie zu viel, gerade recht in Häppchenform. Ausführlicher wird die Autorin Alexandra Maria Rath bei der Beschreibung der Pflanze und deren Einsatz in der Küche. Den Girsch zum Beispiel verwendet sie, als sei er Petersilie. Im Tabouleh, in Wildkräuterknödeln, im Aufstrich, mit Zitronennudeln und und und ...
Die Hagebutte findet sie am Zentralfriedhof, entsprechend kommt Historisch-Anekdotisches zum ZFH plus Rezepte, wie die Hetschepetsch-Sauce zum Wiener Wildschweinbraten.
Ein gelungenes Buch vom Gemeiner-Verlag, kann ich nur empfehlen!

WILDES WIEN
Alexandra Maria Rath
ISBN 978-3-8392-2657-5

0 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 25.06.20 @ 16:59
Takan's am Kutschkermarkt / OberkllnerPatzig: Wie Urlaub - Gestern wieder einmal bei Suat mit Freunden am Abend essen gewesen - was soll... [mehr]

--- 10.11.19 @ 23:14
Roter Veltliner – die Sortenrarität vom Wagram / KutschersKostnotizen: Roter Veltliner 2018 Steinberg - Intensives Strohgelb mit Gold; internationales Feeling mit deutlichem... [mehr]

--- 10.04.18 @ 17:52
Winzerporträt: Herbert Prickler / KutschersKostnotizen: Cuvée Grand Pri‘ 2015 Blaufränkisch – Merlot – Zweigelt – Cabernet Sauvignon... [mehr]

--- 10.04.18 @ 16:57
Kalk und Kegel / OberkllnerPatzig: War wirklich an der Zeit. [mehr]

--- 09.06.17 @ 11:18
Bin dagegen! / dschungeltier: hm - darf er das überhaupt? [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
?ber uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren