Home | Trinken | Schellmann (Gumpoldskirchen)

Schellmann (Gumpoldskirchen)

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Gottfried Schellmann war nicht nur einer der sympathischsten, sondern auch einer der innovativsten Winzer des Landes. Der gelernte Weinbauer und Gastronom befreite vor allem den Wein seiner Gumpoldskirchner Heimat von seinem Image als "lieblichem" Massenwein, und er setzte schon in den Sechzigern und Siebzigern auf trockene Weine, naturnahen Ausbau und radikalen Rebschnitt. Schellmanns besondere Liebe galt neben den autochthonen Sorten Zierfandler und Rotgipfler vor allem auch vielen jungen Kollegen, für die er sich bis zu Beginn seiner kurzen, aber schweren Krankheit engagiert einsetzte. Die letzten großen Weine des im Alter von 77 Jahren verstorbenen Weinbaupioniers - und derer sind in den Jahrgängen 02 und 03 viele - werden von seiner Witwe, so lange der Vorrat reicht, noch verkauft.

Noch mehr empfehlenswerte Weingüter finden Sie im großen Weinteil von "Wo isst Österreich?"

1 Kritik | Kritik verfassen

Speising sagt

hervorragend

empfohlen am 10.03.06 @ 18:44

Adresse

Wiener Straße 41
2352 Gumpoldskirchen
Telefon: 0 22 52.622 18
Fax: 0 22 52.622 18
Email: fred@loimer.at

Inhaber: Fred Loimer

www.weingut-schellmann.at

Meine Optionen

Bewerten Sie "Schellmann..."

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neuen Winzer empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Winzer finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC