Home | Essen | Henne Kirkeby Kro (DK - Henne)

Henne Kirkeby Kro (DK - Henne)

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Henne Kirkeby Kro (DK - Henne)

Weiß der Kuckuck, was einen erfolgreichen englischen Koch von Kopenhagen nach Henne verschlägt. Paul Cunningham, ein Mitglied der gelinaz.com-Gruppe hat ein altes Wirtshaus (dänisch Kro) mit Nebengebäuden und einem riesigen Gemüsegarten ( 1 ha) zu einem kulinarischen Hotspot mit Hotel umgewandelt.

Ein unkompliziertes Lokal, dessen Servicepersonal in grauen Schürzen erscheint, im übrigen wie der Koch, der immer wieder die eine oder andere Speise selbst an den Tisch bringt und mit typisch britischem Humor kommentiert.

Das Konzept ist wie erwartet eine Carte blanche, das große Menü zu acht Gängen plus Weinbegleitung gibt es mit sehr interessanten Tropfen. Wir haben uns jedoch für einen Chateau Grillet 1999 entschieden, ist ja auch nicht überall greifbar.

Schon der Aperitiv klingt verheißungsvoll, Pol Roger Vintage 2006. Dazu gibt es unreif eingelegte Pfirsiche (erfrischend) und Oliven sowie einem knusprigen Fladen, dessen Erdäpfelteig nach dem Ausrollen 24h vor der Weiterverwendung rasten muss, ebenso getrockneten Schinken mit Orangenzesten.
Überraschend die Jakobsmuscheln, in der Schale serviert mit einem hauchfein geschnittenen Lauchsalat und Zitronensaft, welche Leichtigkeit! Danach ein zart gegarter Hummer mit Grünzeug aus dem Garten.
Dann das Highlight: eine mindestens 3 Finger hohe Scheibe Kabeljau, 2 Finger breit, pochiert, mit einem Stück Huhn in knuspriger Haut und einem Klacks Kaviar, angegossen mit einer Mixtur aus Fisch - und Hühnerfond. So zart und unaufdringlich und nicht in seine Bestandteile zerfallend habe ich diesen Fisch noch nie gegessen.
Weiter geht es mit einem Entenconfit in Wurstform, dazu Maisketchup, knallgelb. Reh mit Kirschen und weitere 2 süße Gänge gehören dazu. Ein Dessert auf Sorbetbasis an Pfirsich Melba angelehnt, das andere luftig (kann mich nicht mehr ganz so daran erinnern). Dazwischen konnten wir die perfekt affinierten französischen Käse leider nicht ignorieren, die dänischen werden nur mittags serviert. Mussten wir aber auch noch probieren, eher schnittfest, aber trotzdem cremig-würzig.
Das Menü ist ohne Käse ganz leicht zu bewältigen, weil Mr. Cunningham eine sehr leichtfüßige Zubereitung wählt.

Danach begibt man sich am besten in die ein paar Meter entfernten Häuser, die sehr großzügige Zimmer im skandinavischen Stil beherbergen, jedes mit einer kleinen Terrasse, wo ein kleiner Tisch mit Sesseln verfügbar ist. Der Strand ist nicht sehr weit, nona, die Adresse ist ja auch Strandvejen 234.

Eine sehr interessantes Ensemble, leider am …. der Welt, man braucht von Hamburg mindestens 2,5 Stunden, je nach Reiseroute. Sonst jederzeit wieder.
Ein hochpreisiges Vergnügen (154,- Großes Abend-Menü, 154,- Weinbegleitung), das aber in sehr angenehmer Erinnerung bleibt.

Bertisingrid

0 Kritiken | Kritik verfassen

Speising sagt

hervorragend

empfohlen von Bertisingrid am 19.10.16 @ 15:13

Adresse

Strandvejen 234
6854 Henne
Dänemark
Telefon: +45 7525 5400
Email: info@hennekirkebykro.dk

Ruhetag(e): Mo, Di, So, Feiertags
Küchenzeiten: Do-Sa 12-14 und Mi-Sa 18-21 Uhr
Menüpreis: €€€€

Küchenchef: Paul Cunningham
Kreditkarten: Visa, Mastercard, American Express

hennekirkebykro.dk

Meine Optionen

Bewerten Sie "Henne Kirkeby Kro (DK -..."

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neues Lokal empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren