Home | Trinken | Hirtzberger (Spitz an der Donau)

Hirtzberger (Spitz an der Donau)

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Das 650 Jahre alte Winzerhaus liegt am Fuße der Luxusriede Singerriedel, der Franz Hirtzberger Jahr für Jahr einige der kostbarsten Kreszenzen der Wachau entlockt. Hirtzberger denkt als Winzer in Generationen. Nicht in erster Linie der aktuelle Jahrgang zählt, sondern "jene Taten, von denen die Familie, der Betrieb und nicht zuletzt die ganze Wachau auch später einmal profitieren können."

Schon heute kann man von so himmlischen Elixieren wie dem köstlichen Neuburger "Smaragd", dem exzellenten Grauburgunder "Pluris" und - last but not least - von der Apotheose der Wachauer Riesling- und Veltlinerkultur profitieren. Absolut spannend übrigens, wie Hirtzberger es geschafft hat, dem anderswo etwas "dünnen" Jahrgang 2004 dennoch Smaragde von hoher und höchster Komplexität abzutrotzen.

Noch mehr empfehlenswerte Weingüter finden Sie im großen Weinteil von "Wo isst Österreich?"

7 Kritiken | Kritik verfassen

KutschersKostnotizen, 06.10. @ 10:32

Riesling Smaragd 2011 Singerriedel
Im Bukett reife Pfirsichfrucht, von nussiger Würze ergänzt; am Gaumen ein Lecithinschub, reife Mostbirnen, wohlig-cremige Balance, kraftvoll und nobel, reif und tiefgründig, kann Sorte und Herkunft perfekt vermitteln, jugendlich-zeitlos bis zum Abgang, feurig-fulminant im Nachhall.

KutschersKostnotizen, 06.10. @ 10:26

Riesling Smaragd 2016 Singerriedel
Zunächst verhalten im Bukett, etwas Staubzucker, mit Luft feine, sortentypische Aromatik; am Gaumen vinifizierte Eleganz, feine Klinge der Sortenstilistik.

KutschersKostnotizen, 17.08.18 @ 12:51

Riesling Smaragd 2012 Singerriedel
Im Bukett reife, gelbe Frucht mit Honigmelone, hocharomatisch und sortentypisch; ebenso wohlig-reifer Charakter am Gaumen, finessenreiche Extraktsüße, harmonisch vereint mit feiner Herbe, zart gereiftes Gesamtbild.

dfw, 13.02.08 @ 23:48

baldige besserung
... wünsch ich dem bruder; sicher tun das viele speisinger !!

PICCOLO, 03.01.08 @ 22:25

Der neueste Trend..
..das ist eine 1,5lt PET Flasche (Almdudler) mit zwei 0,75lt Neuburger Smaragd füllen (Russisch dekantieren nennt sich das). Dazu die neue Armani Sommerkollektion - "Culostile torinese 08" - und ein Ticket zum Endspiel der Europameisterschaft Österreich - Italien. Waast eh wer gwinnt??
Die Weinbauern können sich bereits freuen über diesen Trend. Und wir zwei werden wieder nix haben davon...

Seite 1 von 2    weiter »alle anzeigen
Speising sagt

weltklasse

empfohlen am 26.02.06 @ 18:35

Adresse

Kremser Straße 8
3620 Spitz an der Donau
Telefon: 0 27 13.22 09
Fax: 0 27 13.22 09 20
Email: weingut@hirtzberger.com

Inhaber: Franz Hirtzberger

www.hirtzberger.com

Meine Optionen

Bewerten Sie "Hirtzberger (Spitz an der..."

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neuen Winzer empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Winzer finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren