Home | Trinken | Weingut Angerhof-Tschida (Illmitz)

Weingut Angerhof-Tschida (Illmitz)

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Weingut Angerhof-Tschida (Illmitz)

Winzer Hans Tschida vom Angerhof aus Illmitz im Burgenland bewirtschaftet 30 Hektar Weingärten und konzentriert sich dabei fast ausschließlich auf Prädikatsweine. Ein Eldorado für Süßweinliebhaber. Recht hat er, räumt er doch regelmäßig hiesige und internationale Auszeichnungen ab und verkauft seine Weine rund um den Globus. International gilt der burgenländische Winzer schon längst als eine der „grauen Eminenzen“ der österreichischen Süßweinszene. Hierzulande kennen ihn fast nur eingeschworene Süßweinfans. Höchste Zeit, dass sein Bekanntheitsgrad auch hier steigt.

Im September 2010 wurde der Weinmacher zum „Sweet Winemaker of the Year 2010“ der International Wine Challenge (IWC) in London gekürt. Renommiertester Weinwettbewerb der Welt, mit einer Kostjury aus über 300 internationalen Weinexperten. Was zu solch einer Auszeichnung führt? Fünf IWC-Gold- und vier Silbermedaillen. Neun Medaillen für neun eingereichte Weine. Wer hat, der hat.

Auch anderes Nobles gibt es aus dem Seewinkel zu berichten. Am 10. Dezember 2009 wurde Tschidas Sämling Beerenauslese 2006 zum Dessert beim alljährlichen Nobelpreis-Dinner in Stockholm serviert. Die königliche Familie saß mit an der Tafel und nippte an den süßen Gläsern.

Sämtliche Auszeichnungen und Erfolge hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Daher jetzt ein paar bodenständige Fakten: Die Rebsorten für die Süßweine heißen Welschriesling, Chardonnay, Sämling, Muskat Ottonel, Traminer und Weißburgunder, die Ergebnisse sind Beerenauslesen, Eiswein, Schilfwein und Trockenbeerenauslesen. Rotweine gibt’s von Zweigelt und Cabernet Sauvignon, es sind dichte Weine, die im großen Holz oder Barrique ausgebaut werden. Daneben produziert Tschida ein kleines feines Sortiment an Rotweinen.

Also, Grund genug, wieder einmal nach Illmitz zu fahren. Hans Tschidas Sortiment verdient das Prädikat „wertvoll“.

0 Kritiken | Kritik verfassen

Speising sagt

weltklasse

empfohlen von sylpetz am 09.09.11 @ 14:34

Adresse

Angergasse 5
7142 Illmitz
Telefon: +43 (2175) 3150
Fax: +43 (2175) 3150-4
Email: weingut@angerhof-tschida.at

www.angerhof-tschida.at

Meine Optionen

Bewerten Sie "Weingut Angerhof-Tschida..."

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neuen Winzer empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Winzer finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren