Home | Blogs | Das Weinlog | 17.05.

Das Weinlog

17.05. @ 18:16

Bordeaux, aber weiß und trocken

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Wenn der Name dieser Region fällt, denken die meisten Menschen an Rotwein, ein paar an Süßwein, die wenigsten an trockenen Weißen! Heute sind 10% nicht rot, und spannend ist, dass es lange fast die Hälfte der Anbaufläche war. Die Nachfrage an Rotwein stieg, man erkannte auch, dass der Großteil der Flächen besser für Cabernet und Co sind, Und somit ist seit gut 50 Jahren wenig Platz für Semillon und Sauvignon blanc. Das sind nämlich die beiden Hauptsorten. Es gibt auch Muscadelle, Sauvignon gris und ganz wenig anderes! Lauzet sei noch erwähnt, mehr dazu später im Text... Viele der Weine sind Cuvees aus Semillon und Sauvignon blanc! Es sind komplexe Weine die oft im Holz ausgebaut werden und in der Spitze zu den besten Weinen der Welt gehören! Wenn man solche Weine in Wien trinken will, empfiehlt sich das FUHRMANN von Top-Sommelier Hermann BOTOLEN! Es gibt immer eine schöne Auswahl und unlängst auch eine tolle Verkostung zu diesem Thema!

CHATEAU PALMER 2015
Eine absolute Rarität gab es gleich zum Start! Auf PALMER begann man erst wieder 2007 Weißwein anzubauen! Eine Zeit lang wurde er nur Gästen des Chateaus serviert, schließlich sind es nur ca 1000 Flaschen pro Jahr! Eine Cuvee aus 50% Muscadelle, 35% Lauzet und 15% Pinot gris. Eine einmalige Mischung, Lauzet ist nahezu ausgestorben! Eine sehr frische Nase nach Grapefruit, Limette und gebratener Zitrone. Feine, zarte Röstaromen zeigen den guten Holzeinsatz. Lang am Gaumen mit einer schönen Cremigkeit! Ein Wein der viel Spaß macht und natürlich auch etwas Lagerung braucht! Sicher kein großer Wein, aber einer der spannendsten des Abends....

AILE D'ARGENT CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 2015
55% Sauvignon blanc, 43% Semillon, 2% Muscadelle 50% neues Holz machen den Wein recht kräftig und auch etwas dünkler in der Aromatik. Ananas, Lychi, er wirkt süßer, am Ende etwas bitter.... Luft macht ihn zugänglicher, gerne in ein paar Jahren wieder.

PAVILLON BLANC DU CHATEAU MARGAUX 2004
100% Sauvignon blanc, großartiger Wein mit einer tollen Nase nach Maracuja und Ananas! Rauchige Noten, selchig. Sehr lang und fein am Gaumen, eleganter Säure, vielleicht etwas zu alkoholisch im Finale... Trinkt sich gut..

CHATEAU LARRIVET HAUT BRION 2006
65% Sauvignon blanc, 35% Semillon. Dieser Wein wirkt flüchtiger und hat auch eine nette Salzigkeit, Karamell und eine gute Säure zeigen sich nach etwas Zeit im Glas. Trotzdem wirkt er etwas einfach im Vergleich ...

YGREC DE CHATEAU D'YQUEM 2014
80% Sauvignon blanc, 20% Semillon, 50% neues Holz, der trockene Yquem ist das... Eine schöne blumige Note kommt aus dem Glas, zuerst etwas verhalten, zeigt er dann eine feine Länge und gute Struktur... Ein schöner Wein, der sich aber nicht in Bestform zeigt!

CHATEAU CHEVAL BLANC BLANC 2015
100% Sauvignon blanc, ab 2018 kommt auch Semillon hinzu, welcher erst ausgepflanzt wurde... Ein Teil der 400 Liter Fässer kommen aus Österreich (Stockinger)! 2 Jahre lagert der Wein im Fass! Momentan werden rund 4500 Flaschen erzeugt! Das Team von Cheval blanc nimmt das Weissweinprojekt sehr ernst, es dauerte mehrere Jahre bis man mit der Klon-Auswahl zufrieden war und das Ergebnis kann sich sehen lassen. ... Eine sehr engmaschige und verwobene Nase. Der Wein wirkt von Beginn an recht dicht! Holz ist natürlich vorhanden aber schön integriert. Mandarine, etwas Pfirsich, Zitruszesten, Melisse, durchaus alkoholisch, aber das ist die Jugend! Toller Wein, tolles Paket für die Zukunft...

CHATEAU COS D'ESTOURNEL 2010
70% Sauvignon blanc, 30% Semillon, 35% neues Holz, 200 Kisten! Ein Wein den ich mag, da das petrolfarbene Etikett so gut zur Schank im HERBECK passt! Ab und an hatten wir ihn auch schon auf der Weinkarte... Banane und Maracuja sind die ersten Gedanken... Pfirsich und Holznoten kommen dazu.. Feine Säure, vielleicht heute etwas kurz am Gaumen, hat mich mal schon mehr beeindruckt....

CHATEAU LAVILLE HAUT BRION 1993 vormals LAMISSON HAUT BRION
85% Sauvignon blanc, 14% Semillon, 1 % Muscadelle, alte Reben, ca 8000 Flaschen!
Erstmals findet man reife Noten in der Nase, mehr Kräuter, reifer Pfirsich, sehr schön, ein Wein mit einer gewissen Grazie und Eleganz! Feine Länge und wunderbarer Trinkfluss.. Reifer Wein ist halt das einzig Wahre!

CHATEAU HAUT BRION 1999
55% Semillon, 35% Sauvignon blanc, ca 8000 Flaschen! Dieser Wein zählt zu den besten Weinen, die ich trinken durfte, vor gut 5 Jahre wird es gewesen sein... Entsprechend große Erwartungshaltung war da.... Die Weine wurden in 2er oder 3er Flights serviert... Dieser Wein kam mit einem Zweiten! Links im Glas, deutliche Altersnoten, etwas Oxi, nicht einladend! Rechts auch reife Aromatik, aber bildschön, verlockende Kräuter, etwas Mandel, erdige Noten... braucht Zeit, Honigmelone, Struktur, Länge.. Beeindruckend... In beiden Gläsern war HAUT BRION 99! Links eine nicht sehr schöne Version, rechts eine wesentlich bessere Flasche! Es zeigt wieder mal, wie enorm wichtig die Flaschenverfassung ist! Dem Hermann sei gedankt, dass er beide geöffnet hat.

AILE D'ARGENT CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 2011
schöne Noten nach Olive und Kräuter, rauchig, selchig, dann auch recht saftig... Trinkt sich gut!

CHATEAU PAPE CLEMENT 2011
48,% Sauvignon blanc, 44,5% Semillon, 5,5% Sauvignon gris, 1,5% Muscadelle
Feiner Wein, der jetzt perfekt zu trinken ist. Eleganter Holzeinsatz, alles da!

CHATEAU LYNCH BAGES 2007
45% Sauvignon blanc, 40% Semillon, 15% Muscadelle
Rauchige und dichte Nase, feine Länge und Säure, Quitte, Orange, etwas selchig, schön. Am
Trinkpunkt!

CHATEAU LAVILLE HAUT BRION 1998
Kommt gut, den Vorgänger recht ähnlich, aber mehr Tiere und Struktur....

CHATEAU SMITH HAUT LAFITTE 1998
90% Sauvignon blanc, 5% Semillon, 5% Sauvignon gris
Honigmelone, Feige, sehr elegant, aber schon auf der reifen Seite, Kräuter kommen dazu, gut zu trinken!

CHATEAU LA LOUVIERE 1986
85% Sauvignon blanc, 15% Semillon Wieder diese schönen rauchigen Anklänge... Wirkt recht kompakt und komplett, schön gereift, die Aromen sind den anderen Weinen ähnlich...

CHATEAU FIEUZAL 1988
70% Sauvignon blanc, 30% Semillon Schöner, reifer Wein, Kräuter, Apfel, Honig, wenn mn das Reife mag, sehr gelungen!

CHATEAU LAVILLE HAUT BRION 2000
Dieser wirkt sehr cremig und strukturiert, der Altersunterschied ist sofort schmeckbar, gute Säure und lässt sich schon ganz gut trinken... die üblichen Fruchtaromen kommen dazu....

DOMAINE DE CHEVALIER 2000
Hier werden immer schöne Weißweine gemacht, jetzt wirkt er etwas zu alkoholisch... unausgewogen! Einiges an Holz und viel Stoff, wird noch etwas Zeit brauchen...
Erwähnenswert ist noch der eingeschoben Flight mit Sauvignon blanc POLZ

HOCHGRASSNITZBERG 2000,SB GROSS NUSSBERG 1997 und der SB SMARAGD 2006 vom FX PICHLER. Blind serviert waren sie alle 3 sehr beeindruckend und man hätte sie nach Frankreich gestellt!

Euer Michael Kantor
www.herbeck.wien
www.restaurantfuhrmann.com

0 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 04.11.17 @ 09:30
Über würdige, reife Weine / schischi: Mein persönliches Highlight - Uns hatte einmal ein Winzer, das muss so um 2010 gewesen sein, einen Weißwein... [mehr]

--- 09.10.17 @ 20:27
Was Chemtrail-Glaube und Biodynamischer Weinbau eint / OberkllnerPatzig: Feuer - Was man womöglich noch hinzufügen kann ist, dass manche Winzer, die sich... [mehr]

--- 18.04.17 @ 12:49
Rauf die Preise! / PICCOLO: Schnell kommt man ans Bildermalen... - Doch schwer an Leute die es bezahlen. So salopp sagen, die Preise sollen rauf,... [mehr]

--- 13.10.16 @ 13:42
Rauf die Preise! / Meidlinger12: Beisl - z.b. das Quell kann noch immer das große Gulasch um 6,90 anbieten. Muß aber... [mehr]

--- 06.10.16 @ 20:15
Rauf die Preise! / OberkllnerPatzig: @Meidlinger - Nimm die Preise eines Würstelstands, da bist schnell über 4 Euro, wenn Du eine... [mehr]

Blogs Archiv

Peter Gnaiger's Sternen-Logbuch --- 04.08.07 @ 20:16
Tischgespräche --- 11.05.07 @ 11:48
Das Gastlog --- 04.09.06 @ 16:45
Das Weinlog --- 24.07. @ 14:01
Christoph Wagner's Weblog --- 04.02.06 @ 13:33

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren