Home | Essen | Zum alten Beisl (Wien)

Zum alten Beisl (Wien)

als Tipp mailen

zurück Sie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Zum alten Beisl (Wien)

Ist schon gut dort. Ein ehemaliger Chefkoch vom Meinl am Graben hat vor einigen Jahren das Alte Beisl übernommen und so richtig raufgekocht. Es gibt die Wiener Klassiker - und es gibt ein paar Gerichte, die nach ein wenig mehr klingen.
Sehr speziell war der Zwiebelrostbraten, dieser Urmeter der Wirtshausbewertungen: Statt Rostbraten war er aus der Beiried geschnitten, dick wie ein Steak, auch vom Schnitt her mehr Steak denn Schnitzel, ebenso vom Garen her eher ein Steak. Die Zwiebelsauce war einsanton (gedünstet wie frittiert), die Gurke eine Senfgurke und der Senf schön grob dazugeklackst. Drei Patzerl Erdäpfelpüree, welche die Sauce molliger machten, und ein schöner Ziegel Pommes Dauphinoise. Wirklich gut.
Auch die "Zwischen"-Nierndln waren sehr knackig, ausgesprochen gut aromatisiert und nicht zu fein geschnitten. Eine Freude.
Die geeiste Cremesuppe wurde spektakulär auf bunten Gemüsebröseln und Heurigen aufgegossen - sehr schönes Geschirr, übrigens.
Das Holstein-Schnitzel war vermutlich so, wie es gehört. Habe das nie zuvor gesehen - sah aber gut aus und schmeckte auch.
Drinnen erlebt man ein belebtes Wirtshaus, viel Holz, nahezu mustergültig. Es gibt noch einen Hofgarten und den Schanigarten auf der Gasse.
Service nett, Getränkeauswahl in Ordnung, in Summe mehr als nur ein tadelloses Wirtshaus, sondern ein in die Neuzeit gerettetes und für die Zukunft gerüstetes Beisl-Juwel. Schön, dass es solche Betriebe noch gibt.

Gregor Fauma

zurück
Für eine Großansicht das jeweilige Bild anklicken!
weiter

0 Kritiken | Kritik verfassen

Speising sagt

sehr gut

empfohlen am 15.07. @ 22:03

Adresse

Rotenhofgasse 4
1100 Wien
Telefon: 01 6027879
Email: zumaltenbeisl@aon.at

Küchenzeiten: Di-Sa 11-21 Uhr
Menüpreis: €€€

Inhaber: Metin Yurtseven
Küchenchef: Metin Yurtseven

www.facebook.com/Zum-Alten-Beisl-172261546251717/

Meine Optionen

Bewerten Sie "Zum alten Beisl (Wien)"

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neues Lokal empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren