Magazin

98 - 107 von 506    « zurück | weiter »
RSS Feed

Nussberger Riedenwanderung 2010

28.06.10 @ 10:08

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Programm

Die Nussberg Riedenwanderung 2010 bietet die Möglichkeit sieben ausgewählte Wiener
Weine dort zu verkosten wo sie zuerst entstehen – im Weingarten des betreffenden
Winzers. Zu jedem Wein wird vor Ort ein begleitendes Schmankerl angeboten.

Wegführung

Die Wanderroute kann an beliebiger Stelle begonnen werden und führt an nahezu allen Rieden des Wiener Nussbergs vorbei – Gehzeit ca. 70 Min.
Da die Wege teilweise durch Weingärten führen wird gutes Schuhwerk empfohlen.

Anfahrt

Die auf der Wanderkarte vorgeschlagene Route erreicht man am besten von den
Endstationen der Linie D oder der Linie 38. Mit dem Auto parkt man günstig in der
Wildgrube (Heiligenstädter Friedhof) oder entlang der Kahlenbergerstraße.

Bei Schlechtwetter wird die Riedenwanderung auf Herbst 2010 verschoben.

Zeit

Sonntag, 4. Juli, 14-20 Uhr

1 Kommentar | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 10.04. @ 17:52
Winzerporträt: Herbert Prickler / KutschersKostnotizen: Cuvée Grand Pri‘ 2015 Blaufränkisch – Merlot – Zweigelt – Cabernet... [mehr]

--- 10.04. @ 16:57
Kalk und Kegel / OberkllnerPatzig: War wirklich an der Zeit. [mehr]

--- 09.06.17 @ 11:18
Bin dagegen! / dschungeltier: hm - darf er das überhaupt? [mehr]

--- 18.03.17 @ 13:47
Nass, nässer, Laurenzio-Brot / OberkllnerPatzig: [mehr]

--- 13.07.16 @ 15:59
Braunes Gold / OberkllnerPatzig: Danke für die Tipps, g_nuss! Grad die Salz-Hefe-Kiste wird auf vernachlässigt... [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren