Home | Essen | Joz ve loz (ISR - Tel Aviv)

Joz ve loz (ISR - Tel Aviv)

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Joz ve loz (ISR - Tel Aviv)

Dafür lebe ich.
Im abgefucktesten Teil des abgefucktesten Viertels Tel Aviv, zwischen Neve Tsedek und Florentin, aber schon ziemlich gentrifiziert, liegt dieses Juwel in einer duster-schäbigen Seitengasse.
Innen dunkel, Kerzenlicht, bisserl Studenten-Kifferparty-Atmo, DJ-Musik vom Feinsten, die Coolness der Mitarbeiter entspringt ihrer Freundlichkeit. Karte gibt es keine, der Kellner kommt und fragt nach Abneigungen, Zuneigungen, Unverträglichkeiten und Allergien, ab dann kommt, was der Koch für richtig hält, aber immer entriert vom Kellner: "As next plate we thought ... would be nice. Would you like it?". Und es ist wirklich egal, wozu man sich entscheidet - alles so unglaublich gut, zum Eingraben!

Immer ein Gang in einem zentralen Geschirr, jeder nimmt sich davon. So kommen schnell mehrere Gänge zusammen. Jeder Gang hat eine Wohlfühl-Umami-Komponente, etwas Knuspriges, etwas Salziges, etwas bisserl Süßes, manchmal Pikantes, starker marokkanischer Einfluss ... so eine unglaubliche Freude ... aus der Erinnerung heraus der Oktopus-Haxen: zart geschmort in einem buttrigen Saftel, das wir am liebsten aus der Rein getrunken hätten, in der er serviert wurde. Oder die Tagliatelle mit Grana, Mandeln und Burrata. Oder Bauch und Ripperl vom Schwein in Erdnussbuttersauce. Allein schon die Butter, die anfangs eingestellt wurde: Mit grob gehackten Nüssen anbei ... das glaubst ja nicht, wenn Du das nicht gekostet hast.
Die Weinauswahl ist eigentlich breit, ich glaube nur, dass unser Kellner von Wein keine Ahnung hatte.
Ganz tolle Atmosphäre, fantastisches Essen - und, Finale, man zahlt, was man zu geben bereit ist. Wir hatten uns 5 Gänge geteilt, die mit je 50 Shekel kalkuliert, pro Weinglas dann noch 40 Shekel dazuaddiert - und der Kellner quittierte unsere Summe (700 Shekel/175 Euro) mit "very generous". Na bitte.

Unfassbar geiler Laden, mit ein paar Tischen im Freien. Unbedingt reservieren!

Gregor Fauma

0 Kritiken | Kritik verfassen

Speising sagt

sehr gut + Liebling der Redaktion

empfohlen am 09.11. @ 11:30

Adresse

 5 Gvulot St.
Tel Aviv
Telefon: +972 3-560-6385

Küchenzeiten: So-Do ab 18 und Fr+Sa ab 12.30 Uhr

Inhaber: Shai Kenigsberg and Naor Levy
Küchenchef: Noa Levi
Kreditkarten: Visa, Mastercard, American Express

www.JozVeLoz.com

Meine Optionen

Bewerten Sie "Joz ve loz (ISR - Tel..."

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neues Lokal empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren