Magazin

60 - 66 von 478    « zurück | weiter »
RSS Feed

Weinviertel Kochbuch

09.09.11 @ 10:32

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Dieses Buch ist wertvoll. Gemeinsam mit Manfred Buchinger arbeitet der Historiker Wolfgang Galler die subtilen Gemeinsamkeiten des sehr heterogenen Weinviertels heraus. Auf den Punkt gebracht, könnte es eine gewisse Exotik sein, die sich durch die unterschiedlichsten weinviertler Rezepte zieht. Der unerwartet häufige Einsatz süßer Zutaten zu klassischen, salzigen Speisen scheint die Regionen, Grätzeln und Weiler dieses weiten Landstrichs zu einen.
Die Gerichte, die an den Festtagen im Weinviertel traditionell zubereitet wurden, und auch werden, bilden das erste, sehr schön zu lesende Kapitel. Überhaupt ist dieses Kochbuch eher ein Buch zum Lesen, zum sich still Zurückziehen. Es bleibt ruhig und gelassen in der Wortwahl, und die Gerichte sprechen auch eher eine entspannte, gelassene Sprache. Es sind durchwegs Speisen einer Gegend, die nicht gerade durch Reichtum und Übermaß gezeichnet ist.
Eisenbahner-Kuh, Schuastervogel und Antlaßoa werden hergeleitet, beschrieben und zubereitet, selbst eine Eierspeis, die nur aus Eiklar besteht, findet begründeter Maßen Einlass in dieses feine Druckwerk.
Ja, und auch der entspannte Umgang mit den Tauben vom Dach wird liebevoll geschildert. Der Ahnl wurde schließlich bei der Ernte gebraucht.

Die Lektüre lässt einen ins Weinviertel und dessen kulinarische Bräuche eintauchen. Man solidarisiert, schmunzelt und hütet in Folge dieses Kochbuch als kleinen Schatz unter all den riesigen, protzerischen, schreienden Kochbüchern telegener Klamaukbrutzler.

Verschenken!

Manfred Buchinger, Wolfgang Galler
WEINVIERTEL KOCHBUCH
Tradition, Kultur, Küche
METROVERLAG

0 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 18.11. @ 15:49
Endstelle Endstelle - das Wirtengrab / g_nuss: warum in die "Ferne" schweifen, ... - ... einfach ein paar Stationen früher aussteigen (Hernals). Den ortsansässigen... [mehr]

--- 27.10. @ 20:03
Endstelle Endstelle - das Wirtengrab / Strasse: habe große Hoffnung bezüglich Wilhelm Busch - irgendwas muss doch hier... [mehr]

--- 09.09. @ 09:48
Nigel Slater´s Küchentagebuch / OberkllnerPatzig: Zodl war natürlich ganz großes Kino. Omas Pflichttermine, neben dem... [mehr]

--- 08.09. @ 12:25
Nigel Slater´s Küchentagebuch / thomasf: Ich habe - sehr gerne dem Ainsley Harriot zugeschaut. Und dem Gary Rhodes. Aber am liebsten... [mehr]

--- 01.09. @ 09:10
Nigel Slater´s Küchentagebuch / OberkllnerPatzig: @dschungel - ... bei dem Buch reicht lesen Können. Nice to have. [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC