Home | Essen | décor (Wien)

décor (Wien)

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Back to the Roots. Der Augarten war mein drittes Wohnzimmer. Ich bin nach Jahren quasi nach Hause gekommen, als ich im dècor verabredet war.

Die Terrassen
Die Nordterrasse ist der Wahnsinn. Man sitzt fußfrei vor der riesigen Grünfläche und die vielen Jogger und Kinder bringen Lebhaftigkeit in das Bühnenbild. Besser geht es nicht!
Die Westterrasse liegt hinter der Mauer, im eigentlichen schöneren Barockgarten, doch ist dort auch der Parkplatz gelegen und damit nur zweite Wahl.

Drinnen
Tja, Geschmacksache. Schwierig. Die einen werden es schön finden, den anderen hat so etwas immer schon in Wien gefehlt und mir fehlen da ein wenig die Worte. Auf jeden Fall ist es übertrieben gewollt schön und stylish. Der Raum ist drei- bis vierteilig: Die Bar/Schank, der normale Essbereich mit normalen Tischen, Sesseln und Leuchten, der "Kutschenbereich", wo man auf rutschigen Riesenohrlehnstühlen im Vierergespann einander gegenüber sitzt und der ein wenig Abgeschlossenheit vermittelt. Wie im Zugabteil, könnte man auch dazu sagen. Darüber spannt sich eine Lichtinstallation, die einfach nicht hinpasst und ein grausliches Stalllicht in die Gesichter der sehr hübschen und poshigen Gioventù zaubert.
Dann gibt es noch einen langen Stehtisch, originell gestaltet und für ein Bier oder Schälchen Wein nach der Arbeit ideal.

Konzept
Das dècor lässt keine Gelegenheit aus, Umsatz zu machen. Es macht es den Kunden leicht, sich wohl zu fühlen (Wlan auf der Terrasse, Decken wenn zu kühl), atmosphärisch unterschiedliche Gastbereiche und durchgehend Küche. Beginnend beim Frühstück (Sa, So, Fe ab 9 Uhr!) bis hin zum abendlichen Versuch, moderne, internationale Küche mit Hang zum Angeben zu servieren, werden den Kunden kaum Ausreden geboten, dort nicht hinzugehen.

Essen
Vor einer Woche war ich dort, in Erinnerung ist kaum etwas geblieben.
Das Tartar vom Bachsaibling und Rindsviech (13.9) war schmierig, glatt und kam mit viel Gschistigschasti am Teller daher. Mau.
Das Carpaccio war klassisch, in Ordnung um 13.5.
Die Eierschwammerl mit Kalbsschulterscherzel auf cremigem Risotto (16.9.) war auch gut.
Kalbskopf und Oktopus, mariniert und gebacken, mit rotem Rübenkren, getrüffeltem Erdäpfelsalat samt Limettendressing war, hm, unterschiedlich: Die Säure des Erdäpfelsalats hat das Trüffelaroma in die Flucht geschlagen, das war tatsächlich nicht gut. Der Oktopushaxen war nicht geschält, die schlutzige Haut war noch dran. Soll sein, war jetzt aber auch nicht der Hammer. Der Hammer war ein mutig gallertiger Kalbskopf, schön gebacken und von einem traumhaften Schmelz nicht enden wollender, klebriger Aromatik. Teilweiser Jubel um Euro 21.9.

Prinzipiell liest sich die Karte interessant, macht Lust auf ein Wiederkommen (siehe Fotos).

Service
Ein kompetenter, junger Mann stand uns zur Seite, offerierte uns ungebeten ein Glas SchwarzRot aus einer Magnum vom Schwarz (4.80) und berichtete bei der Gelegenheit, dass es sonntags immer einen richtig großen Rotwein aus richtig großen Gebinden zu fairen Preisen gäbe. Diese würde am Samstag zum Lüften geöffnet. Finde ich sehr gut, das.

Tja, dècor ... ein optisch wildes Lokal, mit einem fantastischen Gastgarten, durchgehender Küche, die eh in Ordnung ist ... und wenn sie dann einmal wirklich gut ist, wird es den zweiten Punkt geben.

Für das dècor nehme ich 20 Minuten Anfahrt in Kauf.

Gregor Fauma


zurück
Für eine Großansicht das jeweilige Bild anklicken!
weiter

2 Kritiken | Kritik verfassen

Speising sagt

empfehlenswert

empfohlen am 29.09.11 @ 11:26

Adresse

Obere Augartenstraße 1
1020 Wien
Telefon: 01.2123888
Email: restaurant@decor-augarten.at

Küchenzeiten: Mo-Fr 11-23 Uhr, Sa-So-Fe 9-22 Uhr
Menüpreis: €€€

Inhaber: Florian Glatzner, Emanuel Grasl
Küchenchef: Hubert Rausch
Kreditkarten: Visa, Mastercard

www.decor-augarten.at

Meine Optionen

Bewerten Sie "décor (Wien)"

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neues Lokal empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren