Home | Essen | Mari' (Wien)

Mari' (Wien)

Kritik verfassen

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

In der Leopoldstadt hat eine neue Pizzeria aufgemacht. Eine Nachricht, die vermutlich keinen Hund hinterm Ofen hervorholt, da das Eröffnen (wie auch das Schließen) von italienischen Lokalen seit etwa 3 Jahrzehnten zur Tagesordnung gehört. Warum ist es dennoch eine Nachricht wert?

Weil es sich tatsächlich um eine Pizzeria handelt, die außer Pizze (zwischen 6 und 9 Euro) nicht viel anbietet. Eventuell kommen noch Suppen und Salate dazu. Die Pizze aber sind wirklich gut und weitgehend einfach gehalten. Keine absurden Experimente mit Zutatenallerlei.

Wer also in der benachbarten Schöne Perle keinen Platz findet, kann sich eine Ecke weiter bereits trösten. Beide Lokale scheinen eine ähnliche Klientel anzusprechen (Kinder!).
Natürlich gibts Startschwierigkeiten, vor allem, weil der Eindruck entsteht, dass außer dem Pizzabäcker niemand sonst gastronomische Vorerfahrungen mitbringt, aber das wird sich ja hoffentlich mit der Zeit legen.

Alles in allem für PizzaliebhaberInnen, die auch nördlich von Neapel unkompliziert eine solche verzehren wollen, auf jeden Fall eine Empfehlung.

49 Kritiken | Kritik verfassen

dschungeltier, 08.08.12 @ 20:18

nach wie vor
best pizza in town

dschungeltier, 02.05.12 @ 17:41

das einfache leben
oder "reduce to the max"
der pizzateig allein wär schon eine offenbarung, knusprig am rand, dünn in der mitte ohne gatschig zu werden, das kunstwerk eines singenden neapolitanischen pizzabäckers.
aus der paradeissauce tropft die süß und heiß die sonne italiens, der büffelmozzarella würzig und zart schmelzend wie ich ihn natur nie geschmeckt hab, 3 blättchen basilikum und fertig ist die absolut perfekte pizza. ein karger tisch und sessel in der leopoldsgasse, ein schremser zwickl, das leben ist wunderbar. und das um 12 €

christianp, 24.10.11 @ 16:11

Korrektur
Danke, richtig ! Die Bianca wird mit gewöhnlichem Mozzarella beworben, wie überhaupt alle Pizzen mit einer einzigen Ausnahme - was sich sehr gut in das Gesamtbild meiner kritischen Bewertung fügt.

dschungeltier, 24.10.11 @ 13:04

lesen schafft erkenntnis
hätte herr christianp die speisekarte studiert, hätte er auf dieser lesen können, dass die pizza bianca unter anderem sowohl mit mozarella als auch mit grana belegt ist.

christianp, 23.10.11 @ 23:47

Pizza nach Bauernart
Besuch Oktober 2011 :

Dass es sich bei der Pizzeria Mari um die beste Pizzeria Wiens handelt, kann ich nicht bestätigen. Nicht einmal authentisch würde ich die Pizzen bezeichnen, so isst man in Italien Pizza allenfalls am Land.

In gehobenen Restaurants bestechen Pizzen durch Auflagen, nicht durch den Teig. Im Mari läuft es genau anders rum - der Teig ist zwar ausgezeichnet, die Auflagen hingegen miserabel.

Die geordnete Bianca war mit Unmengen an Käse versehen (wohl kein Büffelmozzarella, wie auf der Karte behauptet), dazu auch noch Parmesan - ein unbezwingbares Vergnügen.

Auch der nach dem Essen konsumierte Schnaps vermochte Trübsal und Völlegefühl an diesem Abend nicht mehr zu vertreiben.

Erwähnenswert auch das extrem schale Schankbier, dem es eindeutig an Kohlensäure mangelt.

Fazit : Nur für Liebhaber bodenständiger Küche zu empfehlen.

Seite 1 von 10    weiter »alle anzeigen
Speising sagt

empfehlenswert

ø 1.64 Punkte (25x bewertet)

empfohlen von Hirn_mit_Ei am 01.05.08 @ 21:10

Adresse

Schwarzingergasse 1
1020 Wien
Telefon: 0 676.687 49 94
Email: office@pizzamari.at

Ruhetag(e): Mo
Küchenzeiten: Di-Sa 12-14.30, 18-23, So 17-22 Uhr
Menüpreis: €

www.pizzamari.at/

Meine Optionen

Bewerten Sie "Mari' (Wien)"

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

beurteilenbewerten
Kritik verfassenKritik verfassen
merkenmerken
als Tipp mailenals Tipp mailen

 Neues Lokal empfehlen

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren