Magazin

1 - 10 von 501    weiter »
RSS Feed

Himmlisches Dosenfutter

Götterspeise Dorschleber

24.02.16 @ 14:51

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Ich backe ja gerne Brot, meist mit kräftigem Roggenanteil und gesäuert. Dazu gibt es eigentlich nichts Besseres als Beurre d´Isigny, gesalzen. Nicht? Doch. Man kann direkt auf die Butter ein paar Stückerl Dorschleber verteilen und sich in der Geiligkeit der Konsistenzen und des Aromas suhlen.

Man kann mit Dorschleber aber auch schön herumscheißerln:
Dazu bedeckt man den Boden eines kleinen Vorspeisensschüsserls mit ein wenig Dotter-Agrumensaft-Emulsion (nein, es muss nicht immer Yuzu sein), schichtet darauf dachziegelartig dünn geschnittene Scheiben der Dorschleber, drapiert ein paar Miniwürferl von der Schale einer Salzzitrone herum und vollendet mit ein paar Kugerln Forellenkaviars und einigen Splittern roten Kampotpfeffers. Hmmmmm ..... unfassbar gut. Mit Stäbchen essen!

Gregor Fauma [zurück]

0 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 18.03. @ 13:47
Nass, nässer, Laurenzio-Brot / OberkllnerPatzig: [mehr]

--- 13.07.16 @ 15:59
Braunes Gold / OberkllnerPatzig: Danke für die Tipps, g_nuss! Grad die Salz-Hefe-Kiste wird auf vernachlässigt... [mehr]

--- 13.07.16 @ 14:09
Braunes Gold / g_nuss: Brühstück - Und das Ganze noch mit dem entsprechenden Teil Wasser vom Hauptteig - es darf... [mehr]

--- 22.03.16 @ 21:46
Do the Dampf! / OberkllnerPatzig: [mehr]

--- 23.02.16 @ 12:25
Gewinnspiel reloaded / SPEISINGRedaktion: Gwendolin hat gewonnen ... - ... das Los entschied für Gwendolin - wir gratulieren und melden uns zur... [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren