Magazin

25 - 34 von 502    « zurück | weiter »
RSS Feed

Mittelmeerküche: Gesunde Ernährung mit Genuss

09.12.14 @ 17:43

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Genussvolles und gesundes Essen müssen sich nicht grundsätzlich ausschließen, das zeigt sich beispielsweise in den Rezepten der Mittelmeer-Region, die vielfältig und bunt sind. Viel frisches Gemüse, saftiges Obst, Fisch und Öle von hoher Qualität prägen die Kost der Menschen aus den südeuropäischen Ländern. Wer im Süden Urlaub macht, kann aber vor allen Dingen eines beobachten: Gegessen wird in unverwechselbarer Mittelmeer-Mentalität. Mit viel Genuss. Und mit viel Zeit, einfach richtig entspannt. Das erhöht auch das Glücksgefühl für die Genießer bei den Mahlzeiten.

Essen wie im Urlaub
Die Küche der südeuropäischen Länder ist abwechslungsreich und voller Aromen. Hinzu kommt, dass sie besonders reich an Vitaminen und Ballaststoffen ist. Wer sich mediterran ernährt, weiß nicht nur zu genießen, sondern ernährt sich auch ausgewogener, denn die wichtigsten Bestandteile der Mittelmeerküche sind Fisch, Olivenöl und viel Gemüse.


Im Wesentlichen besteht die mediterrane Küche aus fünf Grundelementen:

1. Viel Obst und Gemüse
In den Ländern rund um das Mittelmeer wird viel Salat gegessen. Nicht als Beilage, sondern als Vorspeise. Gemüse in den verschiedensten Zubereitungsformen wird als Beilage gereicht, und als Dessert wird gern und häufig Obst gegessen. Frische Zutaten sind, begünstigt durch die optimalen Anbaubedingungen der Region, ein fester Bestandteil der mediterranen Küche. Obst und Gemüse sind schließlich in großer Menge und frischer Qualität vorhanden. Zudem spenden diese Lebensmittel Vitamin A, B, und C aber auch für die Knochen wichtige Mineralstoffe wie Magnesium oder Zink. Diese Mikronährstoffe, spielen eine wichtige Rolle in der gesunden Ernährung.

2. Hülsenfrüchte en masse
Bohnen, Linsen, Kichererbsen und andere Hülsenfrüchte sind ebenfalls ein wichtiger Teil der Mittelmeerküche. Sie werden, fantasievoll gewürzt oder mit Kräutern verfeinert, zubereitet und täglich genossen. Hülsenfrüchte kommen als Salate und Eintöpfe zum Einsatz und werden unter anderem zu Saucen oder Dips (Humus) verarbeitet. Das in ihnen enthaltene pflanzliche Eiweiß senkt in Zusammenarbeit mit den satt machenden Ballaststoffen, das Risiko von Krebserkrankungen der Verdauungstrakte.

3. Olivenöl
Wer an die Mittelmeer-Region denkt, vor dessen Augen erscheinen automatisch auch die allgegenwärtigen Olivenbäume, die in Hainen überall angebaut werden im Süden Europas. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass Olivenöl in jeder Küche in Südeuropa zu finden ist. Frisches Olivenöl wird für Salate, Fisch aber auch für Fleischgerichte genutzt. Olivenöl schmeckt nicht nur gut, seine einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren machen es zudem sehr wertvoll für die gesunde Ernährung. Wichtig für die Gesundheit sind auch Omega-3-Fettsäuren. Sie sind wahre Kraftpakete, die den Ruf haben die Fließeigenschaft des Blutes zu verbessern und entzündungshemmende Eigenschaften zu besitzen. Zudem werden sie als „essentiell“ bezeichnet, weil der Körper diese Fettsäuren nicht selbst herstellen kann und entsprechend zugefügt werden muss, beschreibt folgende Seite. Weitere sogenannte Gesundheitsöle, die in der Mittelmeerküche zur Anwendung kommen, sind Leinöl, Rapsöl und Hanföl.

4. Kräuter
Das ideale Klima in den Ländern der Mittelmeer-Region hat die Entstehung und den Anbau von Kräutern wie Rosmarin, Basilikum und Koriander begünstigt. Sie sind in den Gerichten der mediterranen Region allgegenwärtig und verströmen ihr besonders markantes Aroma. In Kombination mit dem ebenfalls vielfach verwendeten Knoblauch wirken sie antibakteriell und senken den Cholesterinspiegel.

5. Fisch

Fisch ist ein wichtiger Aspekt der Ernährung der Mittelmeerküche. Gerade in Spaniens Nationalgericht, der Paella, werden viele Fischsorten und Meeresfrüchte verwendet, die hochwertiges und vom Körper leicht zu verdauendes Eiweiß liefern. Fisch, den es nicht nur in zahlreichen kulinarischen Variationen zu genießen gibt, liefert zudem auch Mineralstoffe wie Jod und Zink, welche die Gehirnfunktion fördern und das Immunsystem stärken sollen.

Der Genuss der Mittelmeerküche im Alltag
Nicht nur in den südlichen Regionen, sondern auch in ganz Europa und der Welt hat die mediterrane Küche längst Einzug gefunden. Gerade in Restaurants mit südeuropäischer Küche finden sich deshalb auch hierzulande Antipasti aus Gemüse, frischen Salaten und gegrilltem Fisch.

Eine gesunde Ernährungsweise und der Genuss von hochwertigen, schmackhaften Speisen schließen sich nicht zwangsläufig aus. Das zeigt auch die Küche der Mittelmeer-Region, mit ihren schmackhaften Ölen und der bunten Gemüse- und Obstauswahl. Auf fantasievolle Weise macht die mediterrane Küche auch Gebrauch von vielerlei Kräutern. Ein angenehmer Nebeneffekt der mediterranen Küche ist die gesundheitsfördernde Wirkung der Speisen. Gerade Olivenöl gilt als wahres Wundermittel für Blutdruck und Co. Nicht zu unterschätzen ist auch die Esskultur der Länder in Südeuropa: Dort wird mehr Zeit auf den Genuss von Nahrung verwendet. Die Mahlzeiten sind auch, vor allem in den ländlichen Regionen, noch immer ein wichtiger Treffpunkt für die ganze Familie und Anlass zu gemeinsamen Besprechungen. Mediterrane Rezepte beschwören nicht nur das Urlaubsfeeling wieder herauf, sie unterstützen zudem eine gesunde und bewusste Ernährungsweise.



Markus Schneider
Bildquelle: commons.wikimedia.org©Handwerker, CC-BY-SA 3.0

0 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 18.03. @ 13:47
Nass, nässer, Laurenzio-Brot / OberkllnerPatzig: [mehr]

--- 13.07.16 @ 15:59
Braunes Gold / OberkllnerPatzig: Danke für die Tipps, g_nuss! Grad die Salz-Hefe-Kiste wird auf vernachlässigt... [mehr]

--- 13.07.16 @ 14:09
Braunes Gold / g_nuss: Brühstück - Und das Ganze noch mit dem entsprechenden Teil Wasser vom Hauptteig - es darf... [mehr]

--- 22.03.16 @ 21:46
Do the Dampf! / OberkllnerPatzig: [mehr]

--- 23.02.16 @ 12:25
Gewinnspiel reloaded / SPEISINGRedaktion: Gwendolin hat gewonnen ... - ... das Los entschied für Gwendolin - wir gratulieren und melden uns zur... [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren