Trinken

In dieser Rubrik stellen wir gelegentlich interessante Winzer und Weingüter vor.

Neuer Winzer
Wenn Sie Ihren Lieblingswinzer nicht auf SPEISING.NET finden, so schlagen Sie diesen doch vor:
Neuen Winzer empfehlen

Alle Winzerkritiken und -empfehlungen anzeigen
---------------------------------------------------------------------------------

1 - 5 von 13    weiter »
RSS Feed

Junge Weine quer durchs Land

Kutschers Kostnotizen zu den Novizen

16.12.15 @ 13:21

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Junger Wachauer 2015
Domäne Wachau, Dürnstein www.domaene-wachau.at
Fruchtig-florale Vielfalt im Bukett, reduktive Momente, Banane, etwas Honigmelone und tropische Früchte; am Gaumen elegant strukturiert, saftig und animierend, feiner, harmonischer Säurespiegel, jugendlich-fruchtiger Charakter.

Steinfeder 2015 Terrassen
Rivaner – Frühroter Veltliner – Grüner Veltliner
Domäne Wachau, Dürnstein www.domaene-wachau.at
Elegante Kräuternoten mit Zitrus, grünem Apfel, Klarapfel und etwas Rhabarber, deutliche Würzung; am Gaumen saftiger Mix aus reifer Fruchtsäure und pikanter Würze, eher neutraler Frucht und Kräuternoten im Dialog, schöne Balance, jugendlich und doch schon abgeklärt.

Grüner Veltliner 2015
Weingut Josef Bauer, Feuersbrunn www.josefbauer.at
Intensiv duftig, fruchtig und jugendlich, animierend und kokett, Banane, Birne und etwas Exotik; am Gaumen jahrgangsbedingt nicht zu säurebetont, abermals jugendlich veranlagt, macht Spaß.

Gemischter Satz 2015 „da Franzl“

Weingut Franz Bayer, Königsbrunn www.wagram.at
Jugendliche, duftig-fruchtige Aromatik, verspielt und kokett; am Gaumen angenehm reduktiver Charakter beim Einstieg, wieder duftig und fruchtig, von jugendlicher Unbekümmertheit geprägt, animierend bis zum eleganten Abgang.

Franzi 2015 nine & fine

Rivaner – Gelber Muskateller – Sylvaner
Weingut Schwarzböck, Hagenbrunn www.schwarzboeck.at
Elegant, frisch und fruchtig, Banane, grüner Apfel und Klarapfel, Limette und Grapefruit, Rhabarber und grüner Spargel – sehr sympathisch; am Gaumen harmonische Säure, spürbare Restsüße, abermals sämtliche Fruchtanteile von Zitrus bis Kernobst, unkompliziert auf hohem Niveau.

Gemischter Schatz 2015

Weingut Breitenfelder, Kleinriedenthal www.weingut-breitenfelder.at
Jugendlich-euphorisch im Duft, Banane und Bazooka, zeigt alle jugendlichen Aromen, die ein 2015er bringen kann; am Gaumen von eleganter, wohliger Säure umgarnt, mit frischem, breitem Frucht- und Aromenspiel angelegt.

Frühroter Veltliner 2015

Weingut 10er Vock, Hohenruppersdorf www.weingut10er-vock.at
Feine Aromatik, florale Aspekte zwischen Flieder und Veilchen, zarter Muskattouch; am Gaumen kommt zur Aromatik sofort eine zarte, feine Herbe hinzu, etwas Wermutkraut und Blütenornamente, verlangt Luft und etwas Geduld, kann dann im Glas stetig zulegen.

Muskat Ottonel 2015

Weingut 10er Vock, Hohenruppersdorf www.weingut10er-vock.at
Feine Aromatik mit zartem Muskatparfüm, blumige und würzige Elemente, deutlich sortentypische Anklänge; am Gaumen eleganter Einstieg, mehr Säure als erwartet, auch die Struktur ist durchaus wohlproportioniert, abermals florale und würzige Sortenattribute, harmonisch, voll und reif.

Bouvier Selektion 2015 Erste Versuchung

Weingut 10er Vock, Hohenruppersdorf www.weingut10er-vock.at
Feine Aromatik mit zartem Muskattouch und Blütenornamenten, sortentypisch und elegant; am Gaumen von vielschichtiger Aromatik geprägt, zarte, gut integrierte Restsüße, fein und stimmig, schon relativ fertig.

Grüner Veltliner 2015 Lückenbüßer

Weingut Böheim, Arbesthal www.gut-boeheim.at
Jugendlich, saftig und knackig, anregend und dabei stets elegant, feiner Jungwein mit angenehmem Dialog aus Frucht und Würze.

Gelber Muskateller 2015

Weingut Böheim, Arbesthal www.gut-boeheim.at
Blumig-duftig und fruchtig-frisch in der Aromatik; am Gaumen Finesse und Esprit, sortentypisch und pikant, animierend bis zum Abgang.

Grüner Veltliner 2015

Weingut Grabner-Schierer, Sooß www.grabner-schierer.at
Eleganter, jugendlich-blumig-fruchtiger Mix, würzige, zart nussige Anteile und Kräuter, Apfel und Birne, Ananas und Zitronenthymian; am Gaumen harmonische, reife Säure, ausgeprägte Frucht, etwas Kernobst und Exotik, jugendlich, doch schon abgerundet, von der Reife des Jahrgangs geprägt.

Müller-Thurgau 2015

Weingut Grabner-Schierer, Sooß www.grabner-schierer.at
Feines Sortenbukett, blumig-aromatisches Muskatparfüm, Rosenduft und Flieder, auch fruchtige Elemente; am Gaumen reif, jahrgangs- und sortenbedingt weicher und geschmeidiger, zarte Restsüße, feine Aromatik, floral-fruchtiger Dialog, mit viel Eleganz und Harmonie ausgestattet.

Der Junge 2015

St. Laurent – Pinot Noir – Blauer Portugieser
Die Burgundermacher, Tattendorf www.burgundermacher.at
Etwas zurückhaltend im Bukett, Würze und zarte Fruchtmomente mit Schokohintergrund; wirkt am Gaumen wie ein Jungwein im „Stimmbruch“, elegantes Fruchtspiel , Schoko-Kirsch-Mix und rot-schwarze Beerenaromen, elegant-samtiges Feeling, charmante Art, harmonisches Gefüge.

Primus Pannonikus 2015

Grüner Veltliner – Rivaner
Weingut Sommer, Donnerskirchen www.weingut-sommer.at
Im Geruch Birne, Banane und Bazooka, jugendliche Fruchtvielfalt mit floraler Beteiligung; am Gaumen relativ weich, mittlere Maschen, jugendlich-verspielte Aromatik mit angenehmer Frucht.

Steirischer Junker 2015

Weingut Brolli-Arkadenhof, Gamlitz-Eckberg www.brolli.at
Im Bukett floral und frisch, unbekümmert und kokett, mit Kräuternoten und Zitruseffekten, grünem Apfel und Wiesenblumenduft; am Gaumen herzhaft trocken, macht Spaß, kann die saftige, jugendliche Art in keiner Phase verleugnen, unkomplizierter, eleganter Abgang.

Steirischer Junker 2015

Weingut Regele, Berghausen www.regele.com
Reduktive, jugendliche Frucht, grüner Apfel und Klarapfel, Zitrusfrüchte und etwas Rhabarber, animierendes Aromenspiel; am Gaumen knackig und elegant, leicht und beschwingt, kokette, saftige Art und vielschichtige Aromatik, jugendliches Gehaben.

Schilcher Junker 2015

Weingut Regele, Berghausen www.regele.com
Elegante Fruchtinhalte mit Beeren und Kirschen, blumige Elemente, die in feinwürzigem Aroma münden, etwas Erdbeerschokolade und zarte Vegetabilität; am Gaumen von trockener Eleganz und herzhafter, kerniger Säure bestimmt, mit saftigem Esprit ausgestattet, schlank und rank.

Schilcher Junker 2015

Weingut Strohmaier, Pölfing-Brunn www.strohmaier.schilcher.com
Intensives Geruchsbild, Ribiselfrucht in allen Farben, Erdbeer-Himbeer-Begleitung; am Gaumen gezähmte, aber jahrgangstypische Säure, leicht, elegant und verspielt, in jeder Phase sortentypisch.

Roter Junker 2015

Weingut Regele, Berghausen www.regele.com
Üppige Aromatik, Weichseln und Herzkirschen, etwas Kirschkern (Marzipan), dazu Beerenobst, intensiv und anregend; am Gaumen trockene Art, eleganter Körper, zarte Herbe, feine Frucht, in etwas Schokolade gehüllt, feinherber Touch im Nachhall.


... und zum guten schluss die jungen Wiener:

Cuvée 2015
Weingut Wailand www.wailandwein.at
In der Nase Heublumen, mit Frucht kombiniert; am Gaumen elegante Apfelnoten, etwas Birnen und Quitten, dazu Kräuterpräsenz und Würzefaktoren, feine Herbe im Nachhall.

Müller-Thurgau 2015

Weingut Fuhrgassl-Huber www.fuhrgassl-huber.at
Blumig und duftig im Geruch, Frucht und Würze in schönem Einklang; am Gaumen Kräuterherbe und angenehmer Fruchtverlauf, der sich letztendlich durchsetzt.

Cuvée 2015

Weingut Cobenzl www.weingutcobenzl.at
Feines Kräuterspiel mit Würzeelementen im Bukett, jugendliche Frucht kündigt sich an; am Gaumen werden die Geruchseindrücke fortgesetzt, feiner, herber Charme gesellt sich im Abgang dazu.

Cuvée 2015

Weingut Rotes Haus www.rotes-haus.at
Im Duft saubere Frucht, eleganter, weiniger Charakter; jugendliches Flair am Gaumen, saftig-kernige Art, animierende Fruchtaspekte.

Cuvée 2015

Weingut Hengl-Haselbrunner www.hengl-haselbrunner.at
Blumige Noten mit duftigem Flair; feine Klinge am Gaumen, elegante Stilistik, angenehmes Frucht-Säure-Spiel.

Bouvier 2015

Weingut Schilling www.weingut-schilling.at
Duftig-blumiges Aroma, intensives Sortenparfüm; am Gaumen ebenso plakativ und von fein parfümierter Art, florale Präsenz, dezente Süße, individuell, einprägsam und beeindruckend.

Cuvée 2015

Weingut Strauch www.weinstrauch.at
Elegant im Bukett, zunächst fast ein wenig zurückhaltend, dann wieder jugendlich; am Gaumen kernig und knackig, saftig und animierend.

Cuvée 2015

Weingut Christ www.weingut-christ.at
Elegantes Parfüm mit angenehmer Blume und zartem Fruchthintergrund; am Gaumen wohlige Fruchtsüße, dezente Restsüße, strukturierende, feine Herbe, viel Charakter.

Cuvée 2015

Weingut Gerhard Klager www.weingutklager.at
Elegantes Parfüm, blumig und fruchtig; feiner Schliff am Gaumen, abermals blumige und fruchtige Akzente, eleganter Nachhall.

Grüner Veltliner 2015

Weingut Wieselthaler www.weingut-wieselthaler.at
Frucht und Würze gleiten schon im Bukett ineinander; am Gaumen kernige Art, elegante Struktur.

Gelber Muskateller – Frühroter Veltliner – Bouvier 2015

Weingut Wiltschko www.weinbau-wiltschko.at
Kann schon mit animierendem Bukett punkten; am Gaumen saftig und frisch, fruchtig und belebend, mit pikanter Säure ausgestattet, klassischer Jungwein.

Auch wenn Jungweine gerade aktuell sind – es lohnt sich, die österreichische Weinvielfalt in allen Facetten zu erleben. Halten Sie sich auf dem Laufenden mit Walter Kutschers Kostnotizen www.kutscherskostnotizen.at, einer Fundgrube an Weinempfehlungen für viele Gelegenheiten.

1 Kommentar | Kommentar abgeben

Neue Kritiken

--- 11.07. @ 20:03
Wieninger (Wien) / Meidlinger12: Kein Heuriger - Der Wieninger ist erstens kein Heuriger und der Wein ist total überteuert. [mehr]

--- 22.02.16 @ 16:59
Vins d'Alsace Hirtz Jean et Fils (F - Mittelbergheim) / aks: Ich kann dieses Weingut nur bestens empfehlen: Die freundlich kompetente Frau... [mehr]

--- 09.04.15 @ 08:41
Bio-Weinbau Petershof (Wien) / SPEISINGRedaktion: von Weingut Rainer Christ übernommen und als Bio-Weingut weitergeführt. [mehr]

--- 21.01.15 @ 17:48
Wieninger (Wien) / KutschersKostnotizen: Pinot Noir 2006 Grand Select - Klassisches Granat mit karminrotem Rand; zeigt im Bukett alles, was Pinot geben... [mehr]

--- 21.01.15 @ 17:47
J. Heinrich (Deutschkreuz) / KutschersKostnotizen: Pinot Noir 2006 Weißes Kreuz - Klassisches Granat mit relativ dunklem Kern; im Aroma Pinot pur, mit allen... [mehr]

alle Kritiken anzeigen

Aktualisierte Winzer

--- 16.05.14 @ 13:04
Domaine Wittmann Andre et Fils (F - Mittelbergheim): Im professionellen Verkostraum merkt man Andre Wittmann die Freude an seinen... [mehr]

--- 16.05.14 @ 12:47
Vins d'Alsace Hirtz Jean et Fils (F - Mittelbergheim): Die liebenswerte Frau Hirtz ist eine gute Repräsentantin ihrer Weine. Ehrlich,... [mehr]

--- 11.06.13 @ 16:55
Gerhard und Brigitte Schaller (Podersdorf): Das Weingut Schaller in Podersdorf am Neusiedler See wird bereits in vierter... [mehr]

--- 19.01.13 @ 22:05
Weinbau Jutta Ambrositsch (Wien): Weinbau Jutta Ambrositsch ist ein junger Betrieb, ein junger und ein kleiner... [mehr]

--- 17.01.13 @ 21:43
Müller-Großmann (Furth-Palt): Am Tor zur Wachau, am Fuße des Stiftes Göttweig, in Furth-Palt findet man das... [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Winzer finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren